Frohe Weihnachten

weihnachten 2021 v02

Foto: pixabay

Leistungsprüfung Branddienst Silber

Am Samstag den 23. Oktober konnten zwei Gruppen unserer Feuerwehr an der Abnahme der Leistungsprüfung Branddienst in Silber teilnehmen.

Nach mehr als 400 Übungsstunden in den vergangenen Wochen zeigten beide Gruppen tolle Leistungen und somit konnten 16 Abzeichen in Silber und ein Abzeichen in Bronze entgegengenommen werden.

Die Leistungsprüfung Branddienst beinhaltet verschiedene Aufgaben für die Gruppen. Zuerst müssen alle Teilnehmer zwei Geräte, welche im Fahrzeug verstaut sind, ziehen und diese dann bei geschlossenen Türen und Rollos finden. Hierbei darf man maximal eine Handbreite daneben liegen. Weiters muss in der Zwischenzeit der Gruppenkommandant einen Test mit 20 Fragen bestehen.

In Silber werden schließlich die einzelnen Nummern ausgelost, das heißt jeder der Teilnehmer muss alle Aufgaben beherrschen. Weiters müssen verschiedene Einsatzszenarien abgearbeitet werden.  So musste die Gruppe Wienau 1 einen Holzstapelbrand mittels B-Rohr bekämpfen und die Gruppe Wienau 2 einen Heckenbrand mit zwei C-Rohren bekämpfen.

Beide Gruppen meisterten diese Aufgaben dank der tollen Ausbildung unserer Ausbilder HBI Peter Haunschmied, HBM Werner Haunschmied, OBI Michael Haunschmied und LM Stefan Hackl nahezu fehlerfrei. Ein Danke an dieser Stelle für die geleistete Arbeit.

 

 

 

Nächste Termine

Keine Termine